CDU-Kreisverband | Frankfurt am Main
 
 





   
Meldungen
14.12.2017
Bartelt: Wir entlasten Familien, steigern die Betreuungsqualität und unterstützen die Kommunen
Sechs Stunden am Tag für die Eltern beitragsfrei ab August 2018

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 14. Dezember 2017 - Anlässlich des gemeinsamen Aktuellen Setzpunktes von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Thema „Beitragsfreiheit Kindergärten“ erklärte der sozialpolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Dr. Ralf-Norbert Bartelt:


13.12.2017
Bartelt: Wir sorgen für Entlastungen der Familien bei der Kinderbetreuung
CDU setzt sich weiterhin zuverlässig für Familien in Hessen ein

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 13. Dezember 2017 - Anlässlich der heutigen Plenardebatte zum Gesetzentwurf der SPD für Chancengleichheit und Qualitätsverbesserung in der frühkindlichen Bildung erklärte der sozialpolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Dr. Ralf-Norbert Bartelt:




13.12.2017
Kößler: Es wird zunächst nur die Voruntersuchung geben
CDU erwartet ergebnisoffene Prüfung des Baugebiets an der A5 und benennt Vorgaben

Frankfurt am Main, 13. Dezember 2017 - Der planungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Nils Kößler, hat am Vortag des Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung klargestellt, warum seine Fraktion der geplanten Voruntersuchung für eine Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme zwischen Steinbach, Niederursel und Praunheim zustimmen wird:


11.12.2017
CDU Gallus/Gutleut: Thomas Kirchner als Vorsitzender wiedergewählt
CDU-Stadtbezirksverband Gallus/Gutleut setzt auf bewährtes Team und Neuzugänge

Frankfurt am Main, 11. Dezember 2017. Der CDU-Stadtbezirksverband Gallus/Gutleut hat auf seiner Jahreshauptversammlung am 8. Dezember 2017 einen neuen Vorstand gewählt.



11.12.2017
CDU im OBR 5: Zustände an der Friedrich-Fröbel-Schule weiterhin unverändert

Frankfurt am Main, 11. Dezember 2017 - „Es ist wenig zielführend, wenn wir hohe Summen in Bildungsprogramme und pädagogische Konzepte investieren und sich die Schulgebäude in einem Zustand befinden, den man sowohl für die Schülerinnen und Schüler als auch für die Lehrkräfte schlichtweg nur noch als Zumutung bezeichnen kann!“


11.12.2017
Boddenberg: Unsere Heimat Hessen ist in der Stadt und auf dem Land lebenswert!

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 11. Dezember 2017 - Anlässlich der Vorstellung der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“ durch Ministerpräsident Volker Bouffier und den stellvertretenden Ministerpräsidenten Tarek Al-Wazir erklärte der Vorsitzende der hessischen CDU-Landtagsfraktion im Hessischen Landtag, Michael Boddenberg:


11.12.2017
Rhein: Kinospot zeigt Hessens Engagement für Cybersicherheit
Clip ist neuester Kampagnenbaustein der Initiative „Hessen schafft Wissen“

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 11. Dezember 2017 - Wissenschaftsminister Boris Rhein hat heute den Startschuss für den ersten Kinospot der Initiative „Hessen schafft Wissen“ gegeben: Ab dem heutigen Donnerstagabend bis zum 27. Dezember läuft in Hessens Kinos vor den Blockbustern ein kurzer Film, der auf das Engagement der Landesregierung im Kampf gegen Cyberkriminalität aufmerksam macht.




09.12.2017
Endlich „Nachts mehr Verkehr“
Schäfer: „Zentrale Forderung unseres Kommunalwahlprogramms wird Realität“

Frankfurt am Main, 09. Dezember 2017 - Am 10. Dezember stellt der Rhein-Main-Verkehrsbund (RMV) turnusgemäß seine Fahrpläne um. Dann wird auch eine der zentralen Forderungen des Kommunalwahlprogramms der Jungen Union Frankfurt am Main erfüllt, nämlich die durchgängigen nächtlichen Fahrten der S-Bahnen und Teile der U-Bahnlinien am Wochenende.


05.12.2017
Bettina M. Wiesmann MdB: " Paragraf 219a StGB – Zwischen Werbung und Informationen unterscheiden"

Berlin/Frankfurt am Main, 05. Dezember 2017. Das Amtsgericht Gießen hat am 24.11.2017 eine Fachärztin für Allgemeinmedizin zu einer Geldstraße in Höhe von 6.000 Euro verurteilt, da sie laut Urteil unerlaubt Werbung für Schwangerschaftsabbrüche auf ihrer Website machte.




05.12.2017
CDU-Oberbürgermeisterkandidatin Bernadette Weyland stand Rede und Antwort

Frankfurt am Main, 05. Dezember 2017 - Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger konnte die CDU Höchst/Unterliederbach zu ihrem Stammtisch im vollbesetzten Saal der Gaststätte „Zur alten Scheune“ in Unterliederbach begrüßen.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Suche
     







Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?



News-Ticker
Termine
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.48 sec. | 526279 Views